Umgebung

Die Abruzzen Stark aber Freundlich“ und „Grüne Region Europas“ liegt im Zentrum der Italienischen Halbinsel und ist sehr leicht zu erreichen vom Süden, vom Norden aber natürlich auch vom Ausland, dank dem internationalem Flughafen der Abruzzen. Die Region ist sehr leicht genießbar, nur einen halb Stunden entfernt von dem grün, blauen Adriatischen Meer liegt der Appenin.

 Und hier findet man eines der bekanntesten und schönsten Hotels der abruzzesischen Küste, das Hotel Ambasciatori in Pineto, dass Sie eine strategisch gut gelegene Position genießen lässt und nebenbei noch das Privileg hat, in einen der schönsten Regionen Italiens zu liegen mit 133 km Küstenlänge, Wäldern, Berge, und Sanddünen. In den Abruzzen können Sie auch sehr viel Kunst verschiedenste Traditionen, Kultur und vor allem die Italienische Küche bewundern.

Die Region Abruzzen kann für jeden interessant sein, weil sie nicht nur im Sommer, sondern auch im Winter viele Attraktionen bietet, dank dem Appenin.

Da der Winter in den abruzzesischen Bergen sehr kalt ist, gibt es regelmäßig Schnee und somit auch Infrastrukturen für Skifahrer, Schlittenfahrer, Langläufer und auch Eisläufer Zu den bekanntesten Gebieten gehören Roccaraso-Rivisondoli, Ovindoli, Campo di Giove, Prati di Tivo, Passolanciano-Maielletta. Im Sommer werden diese Gebiete umfunktioniert zu Wanderwegen um zu Reiten, Rad zu fahren, Motocross zu fahren aber auch für Spaziergänge. Entlang der Täler und Hügel gibt es kleine Städte welche reich an Kunst, Burgen, mittelalterliche Dörfer, Kirchen, Paläste und wahre Kunstwerke aus verschiedenen Epochen sind.

Regione Abruzzo

Comune di Pineto

Area marina protetta Torre del Cerrano

Riserva dei Calanchi di Atri

Bandiera Blu

Guida Michelin

Free Wi-Fi